Botanischer Garten Kiel

Das Gartenrevier 'System der Pflanzen'

Das "System der Pflanzen" nimmt den zentralen Bereich des Botanischen Gartens Kiel ein. Hier sind die Blütenpflanzen entsprechend ihrer Verwandtschaft angepflanzt. So teilen sich nahe miteinander verwandte Pflanzenarten die mit Gehwegplatten umrandeten Beete. Die Pflasterungen zwischen den Beeten zeigen die Verwandtschaftslinien. So ergeben die vielen quadratischen und rechteckigen Beete in diesem Gartenteil einen Stammbaum der Pflanzen, dessen Wurzel übrigens nicht am Zentralen Platz, sondern in der Nähe des Alpinums und des Arzneipflanzengartens zu finden ist. Von dort führt ein Weg zum Seiteneingang des Botanischen Gartens. Links dieses Weges finden Sie die Einkeimblättrigen Pflanzen (Monokotyledonen), recht die Zweikeimblättrigen (Dikotyledonen).

Plan zur Struktur und Lage des Systems der Pflanzen im Botanischen Garten Kiel zum Download (pdf-Datei).

Zurück zu Gartenbereiche > Freilandreviere und Themengärten