Botanischer Garten Kiel

Aktuelle Mitteilungen

25.02.2019 - Botanischer Garten Kiel im Interview in Kiel am Morgen

Das Interview zum Gartenjubiläum wird morgen, am 26.02.2019, um 8:00 Uhr im Morgenmagazin "Kiel am Morgen" wiederholt.

In der Morgensendung "Kiel am Morgen" wurde am Dienstag, den 05. Februar 2019 das 350. Gründungsjubiläum des Botanischen Gartens zum Anlass genommen, im Rahmen eines Interviews mit der stellvertretenden Technischen Leiterin des Gartens, Frau Susanne Petersen, und dem Direktor des Gartens, Herrn Prof. Dr. Dietrich Ober, die Geschichte, aber auch die aktuelle Arbeit im Garten zu beleuchten. Dieses Interview, in dem es neben Informationen zu früheren Standorten des Kieler Botanischen Gartens auch um biologische Schädlingsbekämpfung ganz ohne Gift in den großen Schaugewächshäusern des Gartens sowie um die zahlreichen Termine, die im Rahmen des Jubiläumsprogramms angeboten werden, ging, wird nochmal am Dienstag, den 16.02.2019 um 8 Uhr wiederholt.

17.02.2019 - Der NDR berichtet in einer Zeitreise über den Botanischen Garten Kiel

In einer Zeitreise als Beitrag im Rahmen des Schleswig-Holstein-Magazins berichtete der NDR von den Auswirkungen des letzten Krieges auf die Kieler Pflanzensammlungen sowie von engagierten Gartenmitarbeitern, die seinerzeit die Kriegsschäden begrenzten sowie später den Umzug des Gartens vom Schwanenweg an den Campus in der Leibnizstraße organisierten.

Der Botanische Garten Kiel besitzt eine sehr alte und sehr wertvolle Pflanzensammlung, die im zweiten Weltkrieg fast komplett durch die Zerstörung der Gewächshäuser durch Fliegerbomben verloren gegangen wäre. Dem engagierten Einsatz des damaligen technischen Leiters des Botanischen Gartens Kiel, Herr Dr. Jacobsen, war es zu verdanken, dass Teile der Sammlung gerettet und die Sammlung nach dem Krieg schnell wieder aufgebaut werden konnte. Im Fernsehbeitrag kommt Klaus Hesselbarth zu Wort, der Nachfolger von Dr. Jacobsen, ebenso zu Wort, wie die Familie Klinker in Schleswig, die beim Wiederaufbau der Kieler Sukkulentensammlung maßgeblich geholfen hat. Den Fernsehbeitrag  finden Sie in der ARD-Mediathek.

14.02.2019 - Der Botanische Garten Kiel feiert sein 350. Gründungsjubiläum mit einem Festakt

Vor 350 Jahren wurde der erste Botanische Garten in einem Bereich des Kieler Schlossgartens durch Johann Daniel Major angelegt. Diesem Ereignis wurde heute im Rahmen eines Festaktes im Biozentrum der Christian-Albrechts-Universität gedacht und als Anlass genommen, die aktuellen und zukünftigen Aufgaben eines Botanischen Gartens zu beleuchten.
(v.l.n.r.) Professor Thomas Stützel (Festredner und Direktor des Botanischen Gartens der Ruhr-Universität in Bochum), Professor Lutz Kipp (Präsident der CAU), Professor Dietrich Ober (Direktor des Botanischen Gartens der CAU), Professor Frank Kempken (Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der CAU) und Dr. Ulf Kämpfer (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Kiel). Foto: Christina Kloodt, Uni Kiel

Im Rahmen eines Festaktes hat der Botanische Garten Kiel sein 350. Gründungsjubiläum gefeiert. Prof. Dr. Dietrich Ober begrüßte die Gäste und zeigte in seiner Einführung die Bedeutung Botanischer Gärten für die Herausforderungen der Zukunft durch Artensterben, Klimawandel und Veränderungen in der Landwirtschaft auf. Grußworte sprachen der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Kiel, Herr Dr. Ulf Kämpfer, der Präsident der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Herr Prof. Dr. Lutz Kipp und der Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Herr Prof. Dr. Frank Kempken. Der Frage "Was leistet ein Botanischer Garten" ging Herr Prof. Dr. Thomas Stützel in seiner Festansprache ein. Dem Festakt schloss sich ein Empfang in der Schaugewächshausanlage des Botansichen Gartens an. Hier finden Sie weitere Informationen in der Presseerklärung der Universität. Eine Bilderstrecke hat die Fotografin Christina Kloodt unter flickr verfügbar gemacht.

11.02.2019 - Briefmarken mit Motiven des Botanischen Gartens Kiel

Am Montag, den 11. Februar 2019, wurden im Botanischen Garten die in Kooperation mit NordBrief herausgegebenen Briefmarken erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und verkauft.
Die neuen Briefmarken mit vier Motiven des Botansichen Gartens Kiel (Foto: Farah Claußen, Uni Kiel)

In Kooperation mit NordBrief hat der Botansiche Garten Kiel nun seine eigene Briefmarkenserie! Auf den vier Briefmarken mit verschiedenen Wertstufen finden sich typische Motive aus dem Botanischen Garten Kiel. Wir freuen uns, dass mit den Briefmarken nun die Schönheit des Botanischen Garten Kiels in die Wohnungen und Büros überall im Land getragen wird. Weitere Informationen und Bilder finden Sie in der Pressemeldung der Universität.

Die Briefmarken sind bei allen Verkaufssstellen von Nordbrief oder im Online-Shop erhältlich.

05.02.2019 - Botanischer Garten Kiel im Interview in Kiel am Morgen

Am Dienstag, dem 05. Februar 2019, wurde das Gartenjubiläum im Morgenmagazin "Kiel am Morgen" vorgestellt.

In der Morgensendung "Kiel am Morgen" wurde am Dienstag, den 05. Februar 2019 das 350. Gründungsjubiläum des Botanischen Gartens zum Anlass genommen, im Rahmen eines Interviews mit der stellvertretenden Technischen Leiterin des Gartens, Frau Susanne Petersen, und dem Direktor des Gartens, Herrn Prof. Dr. Dietrich Ober, die Geschichte, aber auch die aktuelle Arbeit im Garten zu beleuchten. Neben Informationen zu früheren Standorten des Kieler Botanischen Gartens ging es auch um biologische Schädlingsbekämpfung ganz ohne Gift in den großen Schaugewächshäusern des Gartens sowie um die zahlreichen Termine, die im Rahmen des Jubiläumsprogramms angeboten werden.

26.01.2019 - Botanischer Garten Kiel in der unizeit-Zeitungsbeilage

In der neuesten Unizeit Nr. 97 vom 26. Januar 2019 wird der Botanische Garten auf einer Doppelseite in drei Artikeln vorgestellt.

In der letzten Ausgabe der unizeit, der Beilage der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zu den Kieler Nachrichten, wird ein Teil die Arbeit des Botanischen Gartens in drei Artikeln auf einer Doppelseite vorgestellt. Dabei geht es um den sogenannten Internationalen Samentausch, um den Botanischen Garten als Sammlung sowie um die Bedeutung eines Botanischen Gartens für unsere Zukunft. Die Texte sind frei auf der Seite der Pressestelle der Universität verfügbar.

16.01.2019 - Das Jubiläumsprogramm 2019 wurde vorgestellt

Am Mittwoch, den 16. Januar 2019, wurde das umfangreiche Veranstaltungsprogramm zum Jubiläumsjahr vorgestellt.

Der Präsident der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Herr Prof. Dr. Lutz Kipp, hat heute zusammen mit der Leitung des Botanischen Gartens Kiel das Programm anlässlich des 350. Gründungsjubiläums des Botanischen Gartens Kiel vorgestellt. Mit fast 50 Einzelveranstaltungen wird ein buntes und vielfältiges Programm für die Besucher geboten. Folgen Sie den Links zur Pressemeldung und zum Jubiläumsprogramm (pdf, 2,5 MB).

gruppe

Der Präsident der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Prof. Dr. Lutz Kipp, zusammen mit der Leitung des Botanischen Gartens Kiel (von rechts): Prof. Dr. Dietrich Ober (Direktor), Susanne Petersen (Stellv. Techn. Leitung), Michael Braun (Technische Leitung) und Dr. Martin Nickol (Kustos).

Zum Vergrößern, das Bild bitte anklicken.

18.12.2018 - Neuer Internetauftritt ist online

Seit Dienstag, den 18. Dezember 2018, ist der Botanische Garten Kiel im World Wide Web mit einem neuen Internetauftritt vertreten.

In Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr 2019, in dem der Botanische Garten Kiel sein 350. Gründungsjubiläum feiert, wurde ein neuer Internetauftritt im Layout der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gestaltet, um Besucherinnen und Besucher des Gartens, aber auch Studierende, Schülerinnen und Schüler sowie Forschende noch umfassender über das Angebot des Botanischen Gartens zu informieren. Testen Sie den neuen Internetauftritt. Wir freuen uns über Feedback!

www.botanischer-garten.uni-kiel.de